Fachstelle Print Logo

Cannabiskonsum bei Jugendlichen

Aufgrund immer wiederkehrender Fragen zum Thema Cannabis und damit einhergehenden Unsicherheiten zum richtigen Umgang mit konsumierenden Jugendlichen, bieten wir eine kostenlose Fortbildung an.

Die Jugendarbeit stellt MitarbeiterInnen vor diverse Herausforderungen, unter anderem das Experimentieren und der Konsum von Suchtmitteln. Die Fortbildung soll dazu beitragen, den aktuellen Stand zum Thema zu vermitteln sowie über neue Konsumtrends aufzuklären. Der Austausch mit KollegInnen sowie unterstützende Ansätze der Kommunikation mit betroffenen Jugendlichen sollen dabei im Fokus stehen.

Inhalte der Fortbildung:

  • Allgemeine Einführung und Hintergründe zum Thema Cannabis
  • Wirkungsweisen und Einsatz von THC und CBD
  • Besonderheiten der jugendlichen Gehirnentwicklung
  • Mögliche Auswirkungen und Folgestörungen des Konsums
  • Rechtliche Bestimmungen
  • Suchtprävention und motivierende Gesprächsführung mit jugendlichen KonsumentInnen

Termin:
14. Dezember 2017, 15.00 – 19.00 Uhr

Zielgruppe:
Wir laden alle Personen aus der Jugendarbeit NÖ (Jugendzentren, Schulsozialarbeit, Mobile Jugendarbeit, usw.) mit Interesse am Thema herzlich zu diesem Workshop ein.

Veranstaltungsort:
Fachstelle NÖ, Brunngasse 8, 3100 St. Pölten

Referentin:
Dr.in Elisabeth Ottel-Gattringer

Aufgrund des begrenzten Platzangebots werden die Anmeldungen nach dem first come, first served-Prinzip (mind. 7, max. 25 TeilnehmerInnen) gereiht.

Wir ersuchen um Anmeldung per E-Mail bis 11. Dezember unter s.zimmermann@fachstelle.at. Im Fall einer Verhinderung bitten wir Sie, uns ebenso Bescheid zu geben, da wir eine Warteliste führen und somit auch andere die Chance haben teilzunehmen.