Fachstelle Print Logo

„Schall ohne Rauch“- Preisverleihung 2018

Am 19. März 2018 waren 450 niederösterreichische SchülerInnen im Warehouse in St. Pölten bei der Preisverleihung der österreichweiten Tabakpräventionsinitiative „Leb’ dein Leben. Ohne Rauch. YOLO!“ dabei. Es herrschte ausgelassene Partystimmung. Rund dreimal so vielen Gästen als im Vorjahr durften begrüßt werden.

„Rauchen ist einfach ungesund und kostet zudem auch viel Geld. Ich bin stolz, dass so viele junge Menschen aus Niederösterreich hier in St. Pölten den Beweis antreten, dass es genauso cool sein kann, auf dieses Laster einfach zu verzichten und dennoch Spaß zu haben“, betont Gemeinderat Ali Firat im Rahmen der Scheckübergabe.

Die Gewinnerklassen sind: Die 4.Klasse Neue Mittelschule aus Schwarzau am Gebirge. Sie freute sich über Geldpreise von € 500,- für die Klassenkassa, die 3A des BRG Ringstraße in Krems an der Donau über € 100,- sowie die 3S2 des BG/BRG Josefstraße in St. Pölten über € 100,-.

Für gute Stimmung auf der „Schall ohne Rauch“-Party sorgten Beatboxer Fii, Kiddy Contest Siegerin Lisa Mikolaschek und Adrianna von The Voice Kids 2016. Ein besonderer Höhepunkt war das Meet & Greet mit Thomas Vollnhofer, dem Tormann des SKN St Pölten.

An dem österreichweiten Wettbewerb nahmen rund 4.500 Schüler/-innen aus 226 Schulklassen am Wettbewerb teil. In einem spielerischen Wissenswettbewerb rund um das Nichtrauchen maßen sich die 10- bis 14-Jährigen und mussten mit einem Klassenfoto online „Likes“ sammeln.