Fachstelle Print Logo

Essstörungen und Adipositas

Essstörungen sind ein weit verbreitetes Phänomen in unserer Gesellschaft. In diesem Vortrag sollen sich Eltern mit dem Thema Essstörungen auseinander setzen können.

grüner Telller, zwei kleine Salatblätter liegen drauf, Messer und Gabel liegen ebenso auf dem Teller und sind mit einem Maßband aneinander gebunden

Mädchen und Burschen sind heute schon früh einem großen gesellschaftlichen Druck ausgesetzt, den von den Medien vermittelten Normen und Idealen entsprechen zu müssen.

Ziel des Vortrags ist es, unrealistische Schönheits-Ideale zu hinterfragen, die Entwicklung eines gesunden Körperbildes und einer angemessenen Körperwahrnehmung zu unterstützen und über verschiedene Formen der Essstörung aufzuklären.

Inhalte:
·
Information über die Relevanz und Verbreitung von Essstörungen und Adipositas (Fettleibigkeit).
· Bedeutung von Essen über das rein Funktionelle hinaus; achtsames/genussvolles Essen
· Entwicklungspsychologische Phasen des Kindes und elterliche Vorbildwirkung
· Umgang mit elterlichen Sorgen und Ängsten; das Um und Auf der Kommunikation
· Einfluss von männlichen und weiblichen Rollenbildern und Rollenerwartungen
· Frühe Anzeichen für eine Gefährdung bzw. …

Weiterlesen…

… frühe Anzeichen von Essstörungen

Essstörungen und Adipositas
Beschreibung des Vortrags „Essstörungen und Adipositas“

Mädchen und Burschen sind heute schon früh einem großen gesellschaftlichen Druck ausgesetzt, den von den Medien vermittelten Normen und Idealen entsprechen zu müssen.

Ziel des Vortrags ist es, unrealistische Schönheits-Ideale zu hinterfragen, die Entwicklung eines gesunden Körperbildes und einer angemessenen Körperwahrnehmung zu unterstützen und über verschiedene Formen der Essstörung aufzuklären.

Inhalte:
·
Information über die Relevanz und Verbreitung von Essstörungen und Adipositas (Fettleibigkeit).
· Bedeutung von Essen über das rein Funktionelle hinaus; achtsames/genussvolles Essen
· Entwicklungspsychologische Phasen des Kindes und elterliche Vorbildwirkung
· Umgang mit elterlichen Sorgen und Ängsten; das Um und Auf der Kommunikation
· Einfluss von männlichen und weiblichen Rollenbildern und Rollenerwartungen
· Frühe Anzeichen für eine Gefährdung bzw. frühe Anzeichen von Essstörungen

Essstörungen und Adipositas
Beschreibung des Vortrags „Essstörungen und Adipositas“

Eltern Info

TeilnehmerInnen des Vortrags können das Handbuch "Wie schütze ich mein Kind vor Sucht" kostenlos bestellen. Bestellungen richten Sie bitte an office@fachstelle.at

Kontakt:
Stefanie Zimmermann, MSc
s.zimmermann@fachstelle.at
02742 / 31440 DW 12

DSAin Judith Köttstorfer
02742 / 31440 – 24
j.koettstorfer@fachstelle.at

Kosten:
Kostenbeteiligung
€ 100,– pauschal
Zielgruppe:
Eltern
Dauer:
2 Einheiten