Fachstelle Print Logo

Online-Elternabend: Zu dick? Zu dünn? Förderung eines gesunden Essverhaltens

 

Essstörungen sind in unserer Gesellschaft sehr präsent. Überzogene Schönheitsideale, die durch Medien propagiert werden, entsprechen nicht den natürlichen Körperformen und tragen somit meist zu einem verzerrten Körperbild von Mädchen und Frauen bei.

 

Der Online-Elternabend findet am 05.11.2020 um 18:30 Uhr mit Mag.a Katharina Klik, BSc statt.

 

Durch diesen Online-Vortrag wollen wir Eltern für das Thema sensibilisieren und stärken:

  • Abhängigkeit und Essstörungen
  • Entstehung von Essstörungen
  • Förderung eines genussvollen Essverhaltens im Familienalltag
  • Einfluss der Medien auf unser Schönheitsideal
  • Anzeichen einer Essstörung
  • Anschließend wird es die Möglichkeit geben Fragen zu stellen.

 

Der Abend richtet sich an Eltern und Erziehungsberechtigte. Wir wollen Informationen über die Ursachen von Essstörungen vermitteln, Schönheitsideale hinterfragen und die Entwicklung einer gesunden Körperwahrnehmung unterstützen. Es wird gebeten, bei der Anmeldung das Alter der Kinder bekannt zu geben.

 

Mag.a Katharina Klik, BSc: Klinische und Gesundheitspsychologin, Musiktherapeutin;

seit 2005 in den Bereichen Gesundheitsförderung und klinisch-psychologischer Behandlung tätig; drei Kinder (9 bis 14 Jahre)

 

 

Hier können Sie sich anmelden. Sie erhalten eine Woche vor dem Elternabend eine Mail mit Ihren Zugangsdaten und allen notwendigen Instruktionen. Sollten in der Zwischenzeit Fragen aufkommen, können Sie sich gerne an office@fachstelle.at wenden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!