© krugli - stock.adobe.com

Wer kennt nicht das Glücks­rad in Can­dy Crush Saga oder Poker­spie­le auf face­book oder in ande­ren Apps? – Klas­si­sche Glücks­spie­le, die man dort eigent­lich nicht ver­mu­ten würde.

Loo­t­bo­xen – vir­tu­el­le Schatz­kis­ten – kamen frü­her vor allem in Gra­tis­spie­len wie „Clash Roya­le“ vor, haben aber mitt­ler­wei­le auch in vie­le Voll­preis­spie­le wie bei­spiels­wei­se „Fifa“ Ein­zug gehalten.

Bei Loo­t­bo­xen han­delt es sich streng genom­men um ver­steck­tes Glücks­spiel, das eigent­lich in Com­pu­ter­spie­len für Kin­der und Jugend­li­che, nichts ver­lo­ren haben sollte.

Sol­che Kar­ten­decks, deren Inhalt vor­ab nicht bekannt ist, kön­nen mit klei­nen, ein­zel­nen Beträ­gen erwor­ben wer­den, die sich auch mit dem Taschen­geld rela­tiv leicht finan­zie­ren las­sen. Am Monats­en­de kön­nen jedoch so gro­ße Geld­sum­men zusam­men­kom­men! Vie­le Eltern ken­nen die Dis­kus­sio­nen über noch bes­se­re Fea­tures und drin­gend benö­tig­te In-App-Käu­fe mit ihren Kin­dern, wäh­rend die Pro­du­zen­ten von Com­pu­ter­spie­len ihre Gewin­ne jähr­lich vervielfachen.

Der Online-Eltern­abend wid­met sich allen Fra­gen rund um das The­ma ver­steck­tes Glück­spiel und In-App-Käu­fe in Com­pu­ter- und Han­dy­spie­len und gibt auch Gele­gen­heit zum Aus­tausch mit ande­ren Eltern.

Der Eltern­abend wird über die Video­kon­fe­renz-Platt­form ZOOM (kos­ten­los, kein per­sön­li­cher Account erfor­der­lich) durch­ge­führt. Sie erhal­ten am Vor­tag den Zugangslink.

Die Ver­an­stal­tung wird nicht auf­ge­zeich­net und Anony­mi­tät wird gewährleistet!

DSA Micha­el Guzei, lang­jäh­ri­ger Refe­rent der Fach­stel­le NÖ für Sucht­prävention, ist Sozi­al­päd­ago­gi­scher Ani­ma­teur, Fil­me­ma­cher und seit 20 Jah­ren frei­be­ruf­lich in der Medi­en­päd­ago­gik tätig.

!!! ACH­TUNG Anmel­de­frist bereits abgelaufen !!!

Sie erhal­ten inner­halb der nächs­ten Tage alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zur ein­fa­chen Durch­füh­rung des Online-Eltern­abends. Soll­ten in der Zwi­schen­zeit Fra­gen auf­kom­men, kön­nen Sie sich ger­ne an online@fachstelle.at wenden.

Wir freu­en uns auf Ihre Teilnahme!

Wenn Sie wei­ter über Neu­ig­kei­ten aus der Fach­stel­le erhal­ten wol­len, kön­nen Sie hier unse­ren Newsletter abonnieren.

Online Angebote
Downloads

_

Online Angebote
Downloads

_