Fachstelle Print Logo

Starke Argumente gegen das Rauchen

Am Weltnichtraucher*innentag dreht sich alles übers Rauchen, Nichtrauchen und Dampfen.

Es ist uns ein Anliegen, zum Thema Rauchen, Dampfen und Tabak mit der Bevölkerung ins Gespräch zu kommen. Daher stehen am Mittwoch, 29. Mai 2019, drei Tage vor dem Weltnichtraucher*innentag, die Fachstelle NÖ, das Rauchfrei Telefon und die jugend:info nö, am St. Pöltner Riemerplatz mit allerhand Informationen und Goodies und für regen Austausch zur Verfügung.

Gemeinsam wollen wir den Trend zum Nichtrauchen fördern!

Dass Rauchen kein gesundheitsförderndes Verhalten darstellt, ist allgemein bekannt. Ein Großteil der rauchenden Bevölkerung hat bereits über einen Rauchstopp nachgedacht oder ihn sogar geschafft.

Ein Rauchstopp ist auch über den Weltnichtraucher*innentag hinaus ratsam!

Bereits nach kurzer Zeit

  • kein Rauchgeruch mehr an Kleidung und Haaren
  • der Geschmackssinn verbessert sich

Nach 2 Wochen bis 3 Monaten

  • Verbesserung der Lungenfunktion und des Kreislaufs

Nach 1 bis 9 Monaten

  • Hustenanfälle und Kurzatmigkeit gehen zurück

Innerhalb von 3 Jahren

  • Verbesserung der generellen und gesundheitsbezogenen Lebensqualität sowie des Wohlbefindens
  • Bei einem Packungspreis von €4,90 und einer gerauchten Schachtel Zigaretten pro Tag haben Sie nach 3 Jahren bereits € 5.365,50 eingespart! Was würden Sie sich um dieses Geld kaufen?