Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Fachstelle Newsletter
Neuigkeiten aus der Fachstelle NÖ - Mai 2016
[Anrede]


Ihnen ist sicher nicht entgangen:
 

Wir haben ein neues Erscheinungsbild!
 

Das neue Logo nimmt Rücksicht auf die Vielfalt unserer Aufgaben, die wir als Fachstelle NÖ wahrnehmen.

Sehen Sie selbst, stöbern Sie in unserer umfangreichen Angebotspalette und buchen Sie ein Projekt für das Schuljahr 2016/17 gleich jetzt!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern des aktuellen Newsletters!

Die Fachstelle NÖ hat ein neues Erscheinungsbild
IllustrationDie Fachstelle für Suchtprävention NÖ und die Sexualpädagogik NÖ arbeiten schon seit einiger Zeit unter einem Dach. Um diese Zusammenarbeit nach außen noch stärker zu kommunizieren, wurde ein gemeinsames Logo aus der Taufe gehoben. [So sieht es aus!]
Weichen für die Suchtarbeit in Niederösterreich gestellt
IllustrationDie NÖ Suchtstrategie 2016 wurde im Dezember 2015 beschlossen. Dieses Papier ist die Basis für die Suchtarbeit in Niederösterreich.

[Die wichtigsten Punkte]
Buchungen für Herbst 2016 - Jetzt!
Buchen Sie jetzt Ihre suchtpräventiven Maßnahmen für den Herbst 2016. Nikotin, Alkohol, Neue Medien, Essstörungen, Glücksspiel und Lebenskompetenzförderung sind nur einige der wichtigen Themen, welche wir in passender Weise mit Ihnen für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern, Vereine, Gemeinden, Betriebe etc. umsetzen.


Einige unserer Bestseller:

plus - Präventionsprogramm für die Sekundarstufe
plus ist das Unterrichtsprogramm zur universellen Suchtprävention im Schulbereich und unterstützt engagierte LehrerInnen anhand einer wissenschaftlich fundierten Methodenmappe sowie dazugehöriger LehrerInnenfortbildung und Mappe.

Eigenständig werden - Präventionsprogramm für die Volksschule
Dieses österreichweite Unterrichtsprogramm fördert die Persönlichkeitsbildung und das allgemeine Gesundheitsbewusstsein auf Basis des Lebenskompetenzansatzes für die 1.-4. Schulstufe.
Eigenständig werden schafft mit gezielten Unterrichtseinheiten Lernsituationen, in denen Kinder soziale Fähigkeiten mit stabiler Orientierung entwickeln.

Bling Bling - Prävention von Glücksspielabhängigkeit
Glücksspiel und Sportwetten sind für viele junge Menschen ein selbstverständlicher Teil ihrer Lebenswelt. Das Spiel um Geld hat aufgrund der vielfältigen Angebote im Internet, in Wettbüros oder im Casino einen besonderen Reiz. Zur Vorbeugung von problematischem Glücksspiel ist es wichtig, dass sich Jugendliche kritisch mit ihrem eigenen Spielverhalten und den Risiken von (Online-) Glücksspiel auseinandersetzen.

"BlingBling" - unser neues Projekt zur Prävention von Glücksspielsucht - richtet sich insbesondere an BerufsschülerInnen und BMHS-SchülerInnen.

Treffpunkt Familie - Austausch mit anderen Eltern - in anderen Sprachen

Unser neues Projekt bringt Familien ins Gespräch! Das Besondere daran: die Gespräche können nicht nur in Deutsch, sondern auch Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Polnisch und Türkisch gebucht werden! Hier finden alle Fragen zu den Themen Erziehung und Suchtvorbeugung Platz und Antwort!
 

Mehr Information zu vielen weiteren Angeboten finden sie auf unserer Homepage!

[zurück]
Sexualpädagogische Angebote für SchülerInnen
IllustrationMit kommendem Schuljahr bieten wir als Fachstelle NÖ auch sexualpädagogische Projekte für SchülerInnen an. Ab 18. Mai 2016 können Sie diese Angebote buchen! [Mehr erfahren]
Crystal Meth: Altes Pulver in neuen Schläuchen?
IllustrationDas Methamphetamin Crystal Meth wurde bereits Anfang des 20. Jahrhunderts zu pharmakologischen Zwecken eingesetzt, und erlebt in den letzten Jahren ein Comeback als leistungssteigernde Droge auch in Niederösterreich. Die Auswirkungen dieses Konsums sind häufig verheerend. [Was ist Methamphetamin eigentlich?]
Hilfe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter
IllustrationHaben Sie einen nahestehenden Menschen, der eine Abhängigkeitserkrankung hat? Oder haben Sie Sorgen, dass jemand in Ihrem Umfeld illegale Substanzen konsumiert? Die Fachstelle bietet eine Hotline und moderierte Selbsthilfegruppen für Angehörige Abhängigkeitserkrankter an. [Ich möchte mehr wissen!]
Let's Party!
IllustrationWir laden MitarbeiterInnen der Jugendarbeit und Jugendliche an drei Standorten ein, gemeinsam ein Fest partizipativ zu gestalten und so Festkultur zu erleben! [Wir freuen uns auf euer Kommen!]
Nachlese Studientag - Riesen Andrang!
IllustrationUnsere Kinder: selbstbewusst & stark!
Riesen Andrang bei der Fachtagung zur Stärkung der Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen. [Was haben Sie versäumt?]
Reflexionstreffen zur Motivierenden Gesprächsführung
IllustrationAm Mittwoch, den 15. Juni 2016 findet von 15 - 19 Uhr in der Fachstelle NÖ ein Reflexionstreffen zur Motivierenden Gesprächsführung statt. [zur Anmeldung]
Rückblick Aktion Verzicht – Abstinenz auf Zeit
IllustrationDie Aktion Verzicht wurde sechs Wochen lang zwischen Aschermittwoch und Ostern durchgeführt und erfreute sich reger Teilnahme. [Das ist alles passiert!]
Fachliche MitarbeiterIn gesucht!
IllustrationDie Suchtprävention der Fachstelle NÖ sucht ab sofort eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter im Ausmaß von 40 Wochenstunden zur organisatorischen und fachlichen Betreuung von Suchtpräventionsprojekten mit Dienstort St. Pölten. [Das bieten wir!]
Fachstelle NÖ
Brunngasse 8, 3100 St. Pölten, Tel: 02742 / 31440 FAXDW 19, E-mail: office@fachstelle.at
Impressum - Datenschutz - Newsletter abbestellen