© Achse Verlag

Ein neu­gie­ri­ges Mäd­chen geht auf Ent­de­ckungs­rei­se – und erkun­det ihre Vul­va. Dies ist kurz zusam­men­ge­fasst der Inhalt des mit dem öster­rei­chi­schen Staats­preis aus­ge­zeich­ne­ten Kin­der­bu­ches „Lina, die Ent­de­cke­rin“. Wir haben es gele­sen – und sind ein­fach nur begeis­tert von dem lus­ti­gen und lust­vol­len Zugang zum weib­li­chen Geschlechts­or­gan in sei­ner gan­zen Individualität.

Die Autor*innen Katha­ri­na Schön­born-Hot­ter, Lisa Char­lot­te Sonn­ber­ger und Flo Staf­fel­mayr (Ach­se Ver­lag) erzäh­len in ihrem Bil­der­buch in gereim­ten Geschich­ten die Erkun­dungs­rei­se von Lina zu ihrem Geschlechts­or­gan – der Vul­va. Das Buch ist für Kin­der ab drei Jah­ren gedacht, und eig­net sich wun­der­bar zum Vor­le­sen und gemein­sam Anschau­en. Denn nicht nur die Geschich­te auch die Illus­tra­tio­nen von Anna Horak sind toll gelun­gen und neh­men auf ganz natür­li­che Wei­se Rück­sicht auf Diver­si­tät. Man sieht Men­schen mit den unter­schied­lichs­ten Kör­per­for­men, Kör­per­be­haa­run­gen, Haut­far­ben und auch kör­per­li­chen Einschränkungen.

„Lina, die Ent­de­cke­rin“ ist das ers­te uns bekann­te Kin­der­buch, in wel­chem die Vul­va der­ma­ßen ins Ram­pen­licht gerückt wird. Es geht um das Fin­den eines natür­li­chen Umgangs mit der eige­nen Kör­per­lich­keit. Abseits von Tabus und Scham ist es das Ziel der Autor*innen, Kin­dern die Basis für ein posi­ti­ves Kör­per­ge­fühl zu ver­mit­teln. Dazu gehört zwei­fel­los das siche­re und wert­freie Benen­nen aller Kör­per­tei­le – und Lina weiß, dass ihr Geschlechts­or­gan Vul­va heißt, und nicht „da unten“.

Wir in der Fach­stel­le NÖ sind jeden­falls von dem Buch begeis­tert – und es hat auch schnell die Run­de bei Kin­dern unse­rer Mitarbeiter*innen gemacht. Die Reak­tio­nen und anschlie­ßen­den Fra­gen der Kin­der waren ein­fach ent­zü­ckend. Viel Spaß beim Vor­le­sen – und klei­ner Tipp: Besor­gen Sie schon­mal einen klei­nen Taschen­spie­gel für Ihre Tochter 😊

Eine Füh­rung der Autor*innen durch das Buch, bekom­men Sie hier

AUTORIN
Pro­jekt­lei­tung Sexualpädagogik

Online Angebote
Downloads

_

Online Angebote
Downloads

_