Downloads

Im Herbst 2022 haben wir unse­re neue Infor­ma­ti­ons­platt­form www.check-yourself.at ver­öf­fent­licht. Mit die­ser Sei­te möch­ten wir Ihnen den Zugang zu wis­sen­schaft­lich fun­dier­ten Infor­ma­tio­nen über Sucht, Sub­stanz- und Ver­hal­tens­ab­hän­gig­kei­ten erleich­tern. Die Inhal­te sind in einer leicht ver­ständ­li­chen Spra­che for­mu­liert und der Auf­bau ermög­licht Ihnen eine ein­fa­che Navi­ga­ti­on zu den Infor­ma­tio­nen, die Sie interessieren.

In die­sem Bei­trag fin­den Sie ein paar Tipps, wie Sie die Sei­te opti­mal nut­zen. Ger­ne kön­nen Sie die Sei­te auch Ihren Schüler*innen, Kolleg*innen und Bekann­ten zeigen.
Die Sei­te ist sowohl für die Benut­zung auf Mobil­ge­rä­ten, wie Ihrem Tablet oder Han­dy, als auch zur Benut­zung am PC aus­ge­legt. Im Menü kön­nen Sie schnell zwi­schen all­ge­mei­nen sucht­spe­zi­fi­schen Infor­ma­tio­nen und Sub­stan­zen, sowie Ver­hal­tens­ab­hän­gig­kei­ten wechseln.

Wenn Sie auf der Sei­te wei­ter­scrol­len, fällt Ihnen ver­mut­lich die gel­be Leis­te auf der rech­ten Sei­te auf. Sie fin­den dort eini­ge Sym­bo­le, die mit den Über­schrif­ten im Text ident sind. Die­se Leis­te dient dazu, schnell zwi­schen den Über­schrif­ten hin und her navi­gie­ren zu kön­nen: Über die Sym­bo­le gelan­gen Sie direkt zu den inhalt­li­chen Schwer­punk­ten des jewei­li­gen Themas.

Der grau hin­ter­leg­te Pfeil bringt Sie wie­der an den Beginn der Seite.

Außer­dem ist jede Sei­te auf check-yourself.at mit einer „schnel­len Hil­fe“ aus­ge­stat­tet. Rechts neben dem Text fin­den Sie jeweils die Wei­ter­lei­tung zu unse­ren Bera­tungs­stel­len und Sie erhal­ten hier einen Über­blick zu den Sucht­hil­feein­rich­tun­gen in Nie­der­ös­ter­reich. So kön­nen sie die Ihnen räum­lich nächs­te Stel­le fin­den und erhal­ten, wenn Sie die ent­spre­chen­de Bera­tungs­stel­le ankli­cken, auch immer die aktu­el­le Adres­se, Tele­fon­num­mer und die Öffnungszeiten.

Soll­ten Sie Ihren Wis­sens­durst über die Inhal­te von check-yourself.at noch wei­ter stil­len wol­len, fin­den Sie hier auch eine Wei­ter­lei­tung zu unse­ren Blog-Arti­keln der Web­site www.fachstelle.at. Wir, die Fach­stel­le NÖ, ver­öf­fent­li­chen in regel­mä­ßi­gen Abstän­den Fach­bei­trä­ge, die Sie über die Wei­ter­lei­tung gleich the­ma­tisch pas­send vorfinden.

Bei eini­gen aus­ge­wähl­ten The­men bie­ten wir inter­es­sier­ten Per­so­nen, die mit Jugend­li­chen arbei­ten, Arbeits­ma­te­ria­li­en in Form von Kurz­vi­de­os und digi­ta­len Hand­rei­chun­gen an. Die Hand­rei­chun­gen ent­hal­ten auch Anre­gun­gen zur gemein­sa­men Refle­xi­on der Videos.

Die Sei­te check-yourself.at wird lang­fris­tig the­ma­tisch erwei­tert wer­den. Wir möch­ten Ihnen daher die Mög­lich­keit bie­ten, die­se mitzugestalten.
Gibt es Infor­ma­tio­nen, die Sie beson­ders inter­es­sie­ren, die wir aber bis jetzt nicht auf­ge­grif­fen haben?
Haben Sie Fra­gen zu Sub­stan­zen oder Ver­hal­tens­ab­hän­gig­kei­ten, die Sie nicht beant­wor­tet sehen?
Dann mel­den Sie sich bei uns unter pr@fachstelle.at.

HIER GELAN­GEN SIE ZU www.check-yourself.at
Online Angebote
Downloads

_

Online Angebote
Downloads

_